News

Neue Branchenzuschlagsverträge

20.05.2014 , BAP

Branchenzuschläge für Zeitarbeitnehmer im Kali- und Steinsalzbergbau und gewerblich Beschäftigte in der Papier erzeugenden Industrie ab 01.07.2014.


Verhandlungsgemeinschaft Zeitarbeit (VGZ), bestehend aus dem Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister (BAP) sowie dem Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ), und die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) einen “Tarifvertrag über Branchenzuschläge für Arbeitnehmerüberlassungen in den Kali- und Steinsalzbergbau (TV BZ KS)” und einen “Tarifvertrag über Branchenzuschläge für Überlassungen von gewerblichen Arbeitnehmern in die Papier erzeugende Industrie (TV BZ PE – gewerblich)” vereinbart.


Beide Branchenzuschlagstarifverträge treten am 1. Juli 2014 in Kraft und können unter Beachtung einer dreimonatigen Kündigungsfrist erstmals zum 30. Juni 2019 gekündigt werden. Ihre Laufzeit geht damit im Gegensatz zu den bislang abgeschlossenen Branchenzuschlagstarifverträgen über das Jahr 2017 hinaus.


Mit dem Inkrafttreten der Tarifverträge zum 01.07.2014 beginnen die für die Berechnung des Branchenzuschlags maßgeblichen Einsatzzeiten der Zeitarbeitnehmer im jeweiligen Einsatzbetrieb neu zu laufen. Für Zeitarbeitnehmer, die dann bereits sechs Wochen oder länger im ununterbrochenen Einsatz im Einsatzunternehmen stehen, gilt die erste Stufe bereits ab dem 01. Juli 2014 als erfüllt.


Diesen News fügen wir den Wortlaut des TV BZ KS sowie TV BZ PE – gewerblich als Kopie der originalen Textfassung bei. Sobald die zugehörigen Entgelttabellen abgestimmt sind, werden wir diese ebenfalls veröffentlichen.


Lesen Sie weitere Details über die Dateianhänge..


Ihr GT people work Team

 
…because it´s a people business!
 
Geschrieben: Thomas Broda
Bild: © BAP
 
Haben Sie schon Erfahrungen mit der Zeitarbeit gemacht? Dann erzählen Sie uns von Ihren Erfahrungen auf Facebook. Sie können alle Blogs, kommentieren oder Ihre Meinung schreiben. Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite, hier finden Sie alle Artikel zum Mitreden.
 

 

Jobs

> Alle Jobs