Datenschutzerklärung

Wir sind ver­pflich­tet, Ihre Pri­vat­sphä­re zu schüt­zen und ver­wen­den daher die von uns gesam­mel­ten Infor­ma­tio­nen über Sie unter Beach­tung des gel­ten­den Daten­schutz­ge­set­zes.

 

Was sind personenbezogene Daten?

Unter per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ver­ste­hen wir Infor­ma­tio­nen zu Ihrer Iden­ti­tät wie bei­spiels­wei­se Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adres­se oder Post­an­schrift.

 

Weitergabe an Dritte

Alle Daten, die Sie uns über­mit­telt haben, wer­den selbst­ver­ständ­lich ver­trau­lich behan­delt. Wir stel­len Ihre Daten grund­sätz­lich nicht ande­ren zur Nut­zung zur Ver­fü­gung, es sei denn, Sie haben hier­zu Ihr Ein­ver­ständ­nis gege­ben oder wir sind zur Preis­ga­be die­ser Daten ver­pflich­tet, bei­spiels­wei­se auf­grund einer gericht­li­chen Ver­fü­gung.

 

Was geschieht mit Ihren Daten?

Wir sam­meln, spei­chern und ver­ar­bei­ten Infor­ma­tio­nen, um bes­ser die Bedürf­nis­se unse­rer Kun­den zu ver­ste­hen und Ihnen maß­ge­schnei­der­te Diens­te anbie­ten zu kön­nen. Dazu neh­men wir inter­ne Unter­su­chun­gen hin­sicht­lich der Demo­gra­phie, Nut­zer­inter­es­sen und -ver­hal­ten vor.

 

Sicherheit Ihrer Daten

So sehr wir uns auch um die Sicher­heit Ihrer Daten im Rah­men der gel­ten­den Daten­schutz­ge­set­ze bemü­hen, ist den­noch kei­ne elek­tro­ni­sche Kom­mu­ni­ka­ti­on voll­kom­men sicher. Es kann daher nicht aus­ge­schlos­sen wer­den, dass trotz unse­rer Bemü­hun­gen, alle Infor­ma­tio­nen, die Sie frei­wil­lig über das Netz frei­ge­ben, auch von ande­ren genutzt wer­den könn­ten. Des­halb kann die WRS für die Offen­le­gung von Infor­ma­tio­nen auf­grund von Feh­lern bei der Daten­über­tra­gung und/ oder unau­to­ri­sier­tem Zugriff durch Drit­te kei­ne Ver­ant­wor­tung oder Haf­tung über­neh­men.

 

Keine Haftung für Partner-Online-Angebote

Des wei­te­ren arbei­ten wir mit ver­schie­de­nen Part­nern zusam­men, die ihrer­seits Inter­net-Sites und -Diens­te anbie­ten, die durch unse­re Web­sei­ten zugäng­lich sind. Die­se Part­ner haben in der Regel eige­ne Daten­schutz­er­klä­run­gen und/ oder -richt­li­ni­en. Wir kön­nen kei­ne Ver­ant­wor­tung oder Haf­tung für die­se von uns unab­hän­gi­gen und nicht beein­fluss­ba­ren Erklä­run­gen und Richt­li­ni­en über­neh­men.

 

Statistische Erfassung und Auswertung

Die­se Web­site benutzt Goog­le Ana­ly­tics, einen Web­ana­ly­se­dienst der Goog­le Inc. („Goog­le“). Goog­le Ana­ly­tics ver­wen­det sog. „Coo­kies“, Text­da­tei­en, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die eine Ana­ly­se der Benut­zung der Web­site durch Sie ermög­li­chen. Die durch das Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung die­ser Web­site wer­den in der Regel an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Im Fal­le der Akti­vie­rung der IP-Anony­mi­sie­rung auf die­ser Web­site, wird Ihre IP-Adres­se von Goog­le jedoch inner­halb von Mit­glied­staa­ten der Euro­päi­schen Uni­on oder in ande­ren Ver­trags­staa­ten des Abkom­mens über den Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die vol­le IP-Adres­se an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Im Auf­trag des Betrei­bers die­ser Web­site wird Goog­le die­se Infor­ma­tio­nen benut­zen, um Ihre Nut­zung der Web­site aus­zu­wer­ten, um Reports über die Web­siteak­ti­vi­tä­ten zusam­men­zu­stel­len und um wei­te­re mit der Web­site­nut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­de­ne Dienst­leis­tun­gen gegen­über dem Web­site­be­trei­ber zu erbrin­gen. Die im Rah­men von Goog­le Ana­ly­tics von Ihrem Brow­ser über­mit­tel­te IP-Adres­se wird nicht mit ande­ren Daten von Goog­le zusam­men­ge­führt. Sie kön­nen die Spei­che­rung der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser-Soft­ware ver­hin­dern; wir wei­sen Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll­um­fäng­lich wer­den nut­zen kön­nen.

Sie kön­nen dar­über hin­aus die Erfas­sung der durch das Coo­kie erzeug­ten und auf Ihre Nut­zung der Web­site bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adres­se) an Goog­le sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Goog­le ver­hin­dern, indem Sie das unter dem fol­gen­den Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) ver­füg­ba­re Brow­ser-Plug­in her­un­ter­la­den und instal­lie­ren.
Nähe­re Infor­ma­tio­nen zu Nut­zungs­be­din­gun­gen und Daten­schutz fin­den Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir wei­sen Sie dar­auf hin, dass auf die­ser Web­site Goog­le Ana­ly­tics um den Code „anony­mi­zeIp“ erwei­tert wur­de, um eine anony­mi­sier­te Erfas­sung von IP-Adres­sen (sog. IP-Mas­king) zu gewähr­leis­ten.

Wir nut­zen Goog­le Ana­ly­tics zudem dazu, Daten aus AdWor­ds und dem Dou­ble-Click-Coo­kie zu sta­tis­ti­schen Zwe­cken aus­zu­wer­ten. Soll­ten Sie dies nicht wün­schen, kön­nen Sie dies über den Anzei­gen­vor­ga­ben-Mana­ger (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deak­ti­vie­ren.
Sie kön­nen die Erfas­sung durch Goog­le Ana­ly­tics ver­hin­dern, indem Sie auf fol­gen­den Link kli­cken. Es wird ein Opt-Out-Coo­kie gesetzt, das die zukünf­ti­ge Erfas­sung Ihrer Daten beim Besuch die­ser Web­site ver­hin­dert: Goog­le Ana­ly­tics deak­ti­vie­ren

Quel­le: www.datenschutzbeauftragter-info.de

Bei Fra­gen sen­den Sie bit­te eine E-Mail an: info@gt-people-work.de

Keine Dienstleistungen gefunden