GT people work arbeitet mit Menschen. Nicht mit Ressourcen, nicht mit menschlichem Kapital oder Erfolgsfaktoren. Mit Menschen, die engagierte Mitarbeiter suchen und mit Menschen, die Erfüllung in ihrer Arbeit finden wollen. Wir haben die GT people work gegründet, um diese Menschen zusammenzubringen.

GT people work vermittelt Menschen und Unternehmen, die fachlich und menschlich perfekt zueinander passen. Gerne auch langfristiger, als es branchenüblich ist.

Wenn Sie auf der Suche sind nach einem attraktiven Jobangebot oder nach qualifizierten Mitarbeitern und nach einem Partner, für den Integrität und ein respektvolles Miteinander ebenso wichtig sind wie der Erfolg für alle Beteiligten, dann sind Sie uns herzlich willkommen.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen – because it’s a people business!

News

  • ZEITARBEIT KOMPAKT

    17.11.2014, BAP | W
  • Neue Branchenzuschlagsverträge

    20.05.2014, BAP | Branchenzuschläge für Zeitarbeitnehmer im Kali- und Steinsalzbergbau und gewerblich Beschäftigte in der Papier erzeugenden Industrie ab 01.
  • Reform des Reisekostenrechts 2014

    01.02.2014, Bundesfinanzministerium | Die wichtigsten Änderungen Seit 1. Januar 2014 gilt ein neues Reisekostenrecht.
  • "Wir brauchen Zeitarbeit"

    29.01.2014, BAP / GT people work | Der Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) Ingo Kramer hat die Zeitarbeitsbranche als „Schlüsselbranche“ für die deutsche Wirtschaft bezeichnet.
  • Serie: Gesundheit & Vorsorge im Beruf

    15.10.2013, GT people work |   Fit am Arbeitsplatz – Tipps fürs Büro   Sie kennen das Problem, Sie arbeiten täglich im Büro und spätestens nach Feierabend schmerzt der Nacken, der Rücken oder der Arm.
  • Neuer Tarifabschluss in der Zeitarbeit

    19.09.2013, Verhandlungsgemeinschaft Zeitarbeit (VGZ) |   Neuer Tarifabschluss erfolgreich für Zeitarbeitnehmer verhandelt   Die Verhandlungsgemeinschaft Zeitarbeit (VGZ), bestehend aus Vertretern des iGZ und des BAP, hat sich erfolgreich mit den Mitgliedsgewerkschaften des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt.