Unser Ziel ist es, Sie bei Ihrer Recherche schnell und umfassend zu unterstützen.

Sie wün­schen wei­te­re Infor­ma­tio­nen oder möch­ten einen Inter­view­ter­min ver­ein­ba­ren?

Bit­te neh­men Sie Kon­takt zu uns auf.

PresseThomas Broda_kkontakt

presse@gt-people-work.de

+49 (7141) 23970–0

Tho­mas Bro­da (GF)

Herzlich willkommen

auf der Presseseite der GT people work!

kununu“- Branchenranking:

Personalwesen und -beschaffung werden von Arbeitnehmern gut bewertet

Presse|BAP/kununu|30.03.2016

Arbeit­ge­ber im Per­so­nal­we­sen und der Per­so­nal­be­schaf­fung schnei­den im Bran­chen­ranking der Bewer­tungs­platt­form „kununu“ über­ra­schend gut ab. Von fünf mög­li­chen Punk­ten erhielt die Per­so­nal­bran­che im Durch­schnitt 3,41 Punk­te und beleg­te damit den 15. Platz von ins­ge­samt 37.

Mehr erfah­ren

BAP-Rechtssymposium

Führende Rechtsexperten äußern massive Kritik an den Regulierungsplänen für die Zeitarbeit

Presse|BAP|28.01.2016

Der Dis­kus­si­ons­ent­wurf des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Arbeit und Sozia­les (BMAS) zu Ände­run­gen des Arbeit­neh­mer­über­las­sungs­ge­set­zes (AÜG) wirft eine Viel­zahl an Rechts­fra­gen und -pro­ble­men auf. Wel­che Fol­gen ent­ste­hen könn­ten und ob die geplan­ten Rege­lun­gen mit Ver­fas­sungs- und Euro­pa­recht ver­ein­bar wären, dis­ku­tier­ten füh­ren­de Rechts­wis­sen­schaft­ler auf dem Rechts­sym­po­si­um „Zeit­ar­beit in neu­em Rechts­rah­men“ des Bun­des­ar­beit­ge­ber­ver­ban­des der Per­so­nal­dienst­leis­ter (BAP).

Mehr erfah­ren

Neuer Tarifabschluss erfolgreich für Zeitarbeitnehmer verhandelt

Guter Tag für die Arbeitnehmer in der Zeitarbeit!

Presse|VGZ|19.09.2013

Die Ver­hand­lungs­ge­mein­schaft Zeit­ar­beit (VGZ), bestehend aus Ver­tre­tern des iGZ und des BAP, hat sich erfolg­reich mit den Mit­glieds­ge­werk­schaf­ten des Deut­schen Gewerk­schafts­bun­des (DGB) auf einen neu­en Tarif­ver­trag geei­nigt.

Mehr erfah­ren

GT people work ein klares nein zum Entschließungs-antrag

Rot-Grün regierte Bundesländer wollen reguläre Jobs vernichten

Presse|GTPW|11.05.2012

Am 11.05.2012 wur­de im Bun­des­rat über den Ent­schlie­ßungs­an­trag der Bun­des­län­der Rhein­land-Pfalz, Baden-Würt­tem­berg und Nord­rhein-West­fa­len debat­tiert, der Geset­zes­än­de­run­gen für eine stär­ke­re Regle­men­tie­rung der Zeit­ar­beit zum Ziel hat. Die GT peop­le work signa­li­siert ihr kla­res nein zum Ent­schlie­ßungs­an­trag!

Mehr erfah­ren

Wir teilen ein Stück von unserem Erfolg

Diakonie der Evangelischen Brüdergemeinde Korntal gGmbH

Presse|Diakonie|23.12.2011

Tho­mas und Regi­na Bro­da bau­en gera­de ihre eige­ne Fir­ma GT peop­le work GmbH auf, grün­den eine Fami­lie und suchen gleich­zei­tig nach Wegen, wie sie die Kin­der der Jugend­hil­fe Korn­tal unter­stüt­zen kön­nen.

Mehr erfah­ren

GT people work Gründerpreis Rems-Murr 2. Preis

Rems-Murr Rundschau

Presse|Rems-Murr Rundschau|15.07.2011

Der Grün­der­preis Rems-Murr zeig­te ein­mal mehr, welch inter­es­san­te und zukunfts­ori­en­tier­te Exis­tenz­grün­der die Regi­on zu bie­ten hat, sag­te ges­tern Ralph Wal­ter, stell­ver­tre­ten­der Vor­stands­vor­sit­zen­der der Kreis­spar­kas­se, bei der Preis­ver­lei­hung.

Mehr erfah­ren

Menschliches Antlitz für die Zeitarbeitsbranche

Ludwigsburger Zeitung

Presse|Ludwigsburger Kreiszeitung|08.06.2011

Respekt und fai­re Bezah­lung sind in der Zeit­ar­beits­bran­che nicht immer üblich. Genau an die­ser Stel­le setzt der im Okto­ber 2010 gegrün­de­te Per­so­nal­dienst­leis­ter GT peop­le work an. „Bei uns steht der Mensch im Mit­tel­punkt“, sagt Geschäfts­füh­rer Tho­mas Bro­da. Das soll sich für die Ange­stell­ten nicht zuletzt auf dem Gehalts­zet­tel bemerk­bar machen.

Mehr erfah­ren

 

Gewinner Gründerpreis der Sparkassen-Finanzgruppe BW 2011

5. Gewinner beim Gründerpreis der Sparkassen-Finanzgruppe BW 2011

Presse|Sparkassenverband Baden-Württemberg|27.05.2011

Schirm­herr Wirt­schafts­mi­nis­ter Ernst Pfis­ter und Spar­kas­sen­prä­si­dent Peter Schnei­der haben fünf Unter­neh­mens­grün­der aus­ge­zeich­net sowie Man­fred Mar­tin GmbH in Rot a.d. Rot für ihre vor­bild­li­che  Unter­neh­mens­nach­fol­ge. Prof. Dr. h. c. Vik­tor Dul­ger aus Hei­del­berg wur­de mit dem Preis für das Lebens­werk geehrt.

Mehr erfah­ren